Brennnessel-Spätzle

Spätzle sind ein beliebter Klassiker unter den Nudeln. Mit diesem Rezept für Brennnessel-Spätzle verleihst du den klassischen Spätzle noch ein gewisses Kräuteraroma, sowie eine tolle Farbe. Brennnesseln können übrigens das ganze Jahr über geerntet werden und schmecken sowohl frisch als auch getrocknet hervorragend!


Zutaten:

  • 50g Brennnessel
  • ½ TL Salz
  • 500g Mehl
  • 5 Eier

  • Zubereitung:

    • Brennnesselblätter gründlich waschen und anschließend abtrocknen

    • 50g Brennnesseln in 200ml Wasser blanchieren und anschließend im Blanchierwasser mit ½ TL Salz pürieren

    • 500g Mehl und die 5 Eier zu einem Teig verarbeiten und in reichlich Salzwasser mit einem Spätzlehobel einhobeln

    • Nach dem Aufwallen die Spätzle direkt abschöpfen und schon sind deine Brennnesselspätle fertig.

      Dazu passt perfekt unser Wildkräuterpesto!