Gebackener Fenchel mit Kräuter-Parmesan-Kruste

Fenchel gehört zu den wertvollen Gemüsesorten mit Bitterstoffen. In diesem Rezept wird Fenchel durch die Panade mit bitterstoffhaltigen Kräutern wie Rosmarin und Thymian sowie Grapefruit ergänzt. Man kann nach Belieben auch andere Kräuter wie Basilikum, Koriander oder Melisse verwenden und zu Panade verarbeiten.
Fenchel punktet mit einem sehr hohen Nährstoffgehalt und wird als Powergemüse bezeichnet. Eine Knolle (ca 200 g) deckt den Tagesbedarf an Vitamin E und Eisen, bis zu 50% an Calcium und bis zu einem Viertel, an Vitamin B1 . 100 g des Gemüses decken den Tagesbedarf an Vitamin K und Betacarotin. Eine Knolle Fenchel hat ungefähr gleich viel Calcium wie ein Glas Kuhmilch, ist aber leichter verdaulich. Fenchel enthält alle B Vitamine bis auf B12.
Die Panade besteht aus Parmesan und Mandeln. Mandeln sind glutenfrei, enthalten u.a. gesunde ungesättigte Fettsäuren, pflanzliche Proteine, Vitamin E und Magnesium. Bei Wunsch können sie aber durch Semmelbrösel ersetzt werden. Parmesan zeichnet sich aus durch den hohen Gehalt an Calcium, B12, B3, B5 und Phosphor. Der würzige Käse ist relativ fettarm, proteinreich, nahezu laktosefrei – die perfekte Zutat für die leckere Kruste.
Grapefruit bringt eine frische fruchtige Note mit und ergänzt das Gericht geschmacklich. Grapefruit bietet viel Vitamin C und hat antioxidative Eigenschaften.

Fenchelknolle auf Holztisch

Zutaten (für 2 Portionen)

2 Fenchelknollen
40 g Parmesan gerieben
30 g gemahlene Mandeln
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Paprika edelsüß
3 Stängel Rosmarin
5 Stängel Thymian
2 EL natives Olivenöl
1/2 Grapefruit zum Servieren (optional)

Erfahre mehr und spare 10%

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere dir 10 % Rabatt* auf deine erste Bestellung.

*auf das gesamte Sortiment, außer Bücher, Gutscheincode wird mit der Bestätigungs-E-Mail übermittelt.

Gebackener Fenchel in Auflaufform mit Grapefruit-Schnitzen und Rosmarin-Zweig auf einem Holztisch

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Blättchen von Rosmarin und Thymian abzupfen, fein hacken.
  3. Parmesan, Mandeln und Gewürze in einer Schüssel vermischen.
  4. Fenchel längs halbieren, das Blattkraut und den Strunk entfernen, in eine eingefettete Auflaufform mit dem Schnitt nach oben geben und mit Öl bestreichen.
  5. Fenchel 20 Minuten backen. Aus dem Ofen herausnehmen, mit der Parmesanmischung großzügig bestreuen und weitere 15 Minuten backen.


    Serviertipp: für einen fruchtigen Geschmack mit einer Scheibe Grapefruit bespritzen und servieren.

Entdecke weitere tolle Rezepte mit Bitterstoffen

Eine ausgewogene Ernährung ist die Basis für dein Wohlbefinden. Unsere Rezepte sind darauf abgestimmt, dich mit vielen wertvollen Nährstoffen zu versorgen. Und das mit Genuß!

Wir sind für dich da!

Wir beraten dich gerne unverbindlich rund um unsere Produkte.

Melde dich gerne unter 09195 808-0 oder schreibe uns an info@bitterstern.de

Deutsches Familienunternehmen Qualität ohne Kompromisse ist unser Anspruch
Seit über 30 Jahren Langjährige Expertise in Sachen Bitterstoffe
Schnelle Lieferung In 2-4 Werktagen bei dir. Versandkostenfrei ab 40€
Persönlicher Kundenservice Unsere Expert:innen beraten dich gern telefonisch
Von Heilpraktikern geschätzt Natürliche und ganzheitliche Ansätze