Wohlbefinden steigern: Wie Du die Kraft des Frühlings nutzen kannst!

Gerade jetzt im Frühjahr entfaltet die Natur ihre volle Power. Aber nicht nur die Schönheit der Blütenpracht - auch die wertvollen Inhaltsstoffe einiger Pflanzen tun uns so richtig gut. Bitterstoffe zum Beispiel:

Bitterstoffe für die Verdauung

Bei "bitter" denkst du zuerst vielleicht an einen unangenehmen Geschmack. Wie Medizin zum Beispiel. Aber auch Kaffee, Rucola oder Zitrusfrüchte schmecken mehr oder weniger bitter.
Tatsächlich wird Bitterstoffen ein positiver Effekt auf das allgemeine Wohlbefinden zugesprochen: Sie können gleich mehrfach zu einer gesunden Verdauung beitragen. Bitterstoffe1 :

  • stimulieren die Bildung von Verdauungssäften.
  • regulieren den Appetit.
  • tragen zur normalen Funktion der Leber und des Fettstoffwechsels 2 bei .
Bitterstoffe leisten damit einen wichtigen Beitrag für unsere Verdauung und stärken unser Wohlbefinden von innen heraus.

Gar nicht mehr so bitter

Bei vielen Salaten und Gemüsesorten, Früchten, Körner- und Getreidesorten wurden bittere Geschmacksstoffe über die Jahre teilweise weggezüchtet, damit sie "besser" schmecken.

Leider kommen die wertvollen Bitterstoffe dadurch oft zu kurz. Es ist schwierig, allein durch die Nahrung ausreichend Bitterstoffe aufzunehmen.

Original Bitterstern Kräutertropfen
Original Bitterstern Kräutertropfen
Normaler Preis
15,29 €
Normaler Preis
16,99 €
Sonderpreis
15,29 €
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft

Tu Dir was Gutes

Damit Du dich rundum wohlfühlst, achte auf ausreichend Bewegung und Entspannung der Seele. Genauso, wie auf eine gesunde Ernährung und Bitterstoffe. Falls Du im dynamischen Alltag nicht immer ausreichend bittere Lebensmittel zu dir nimmst, probiere doch Bitterstern Kräutertropfen mit 17 Kräutern - jetzt zum Vorteilspreis bei uns im Shop.

1 Bühring, Ursel: Praxis-Lehrbuch Heilpflanzenkunde: Grundlagen – Anwendung – Therapie. Stuttgart: Karl F. Haug Verlag 2014. S. 136
2 Wanitschenk, Anne/Vigl, Sebastian: Die Leber natürlich reinigen: Entgiften und Energie tanken mit dem Prometheus-Programm: Die erfolgreiche Leberkur. Hannover: Schlütersche 2017. S. 63.