Laetitia Rezepte

Fruchtig-bitter: Bitterstern Freude Pur Orangen Eistee

Der Bitterstern Tee Freude Pur besteht aus einer abgerundeten Kräutermischung aus dem Original Bitterstern, verfeinert mit Nanaminze, Salbei und Zitronengras. Der ist besonders an warmen Tagen auch wunderbar als Eistee zu genießen.

Tipp: Der Bittergrad des Tees lässt sich über die Ziehzeit variieren.

Zutaten

Für ein Glas

Zubereitung

Gieße den abgekühlten Bitterstern Freude Pur Tee in ein Glas. Schäle die Orange und schneide sie in Ringe.
Gib die Orangenscheiben in den Tee und lasse das Ganze durchziehen, damit der Tee den fruchtigen Geschmack der Orange aufnimmt.
Vor dem Verzehr noch nach Bedarf Eiswürfel hinzugeben.
Lass es dir schmecken!


Herb-Bitter: Bitterstern Freude Pur Zitrone Ingwer Eistee

Der Bitterstern Tee Freude Pur besteht aus einer abgerundeten Kräutermischung aus dem Original Bitterstern, verfeinert mit Nanaminze, Salbei und Zitronengras. Der ist besonders an warmen Tagen auch wunderbar als Eistee zu genießen.

Tipp: Der Bittergrad des Tees lässt sich über die Ziehzeit variieren.

Zutaten

Für ein Glas

Zubereitung

Gieße den abgekühlten Bitterstern Tee Freude Pur in ein Glas. Schäle Ingwer und Zitrone und schneide beides in Scheiben.
Gib die Scheiben in den Tee und lasse das Ganze durchziehen, damit der Tee den herb-bitteren Geschmack von Zitrone und Ingwer aufnimmt.
Vor dem Verzehr noch nach Bedarf Eiswürfel hinzugeben.
Lass es dir schmecken!


Sommerlich-bitter: Bitterstern Freude Pur Plattpfirsich Eistee

Der Bitterstern Tee Freude Pur besteht aus einer abgerundeten Kräutermischung aus dem Original Bitterstern, verfeinert mit Nanaminze, Salbei und Zitronengras.

Der ist besonders an warmen Tagen auch wunderbar als Eistee zu genießen.

Tipp: Der Bittergrad des Tees lässt sich über die Ziehzeit variieren.

Zutaten

Für ein Glas

Zubereitung

Gieße den abgekühlten Bitterstern Freude Pur Tee in ein Glas. Schneide den Pfirsich in Scheiben.
Gib die Scheiben in den Tee und lasse das Ganze durchziehen, damit der Tee den sommerlich Geschmack vom Pfirsich aufnimmt.
Vor dem Verzehr noch nach Bedarf Eiswürfel hinzugeben.
Lass es dir schmecken!