Frühstück Rezepte für einen perfekten Start in den Tag!

Ein ausgewogenes und gesundes Frühstück ist ein wichtiger Bestandteil um gut und energievoll in den Tag zu starten. Wir von Laetitia haben ein paar leckere und vor allem gesunde Frühstücksideen für dich zusammengefasst!

Gutes für die Wechseljahre

In den Wechseljahren kann sich der Nährstoffbedarf deines Körpers ändern. Kein Grund, auf Genuss zu verzichten. Ganz im Gegenteil: mit dem Women on Fire Pulver Meine Basis für natürliche STRAHLKRAFT* kannst du deine tägliche Nährstoffzufuhr ganz nach deinem Geschmack verfeinern.


Porridge Frühstück mit Obst

Porridge kannst du ideal am Vorabend als „Meal Prep Breakfast oder Overnight Oats“ zubereiten. Dann kann es über Nacht quellen. Das Getreide entfaltet dabei seinen charakteristischen Geschmack und Haferschleim. Die daran enthaltenen Ballaststoffe können so am besten aufgenommen und verdaut werden. Morgens mischst du den Joghurt, das Obst und Women on Fire Pulver Meine Basis für natürliche STRAHLKRAFT* dazu und fertig ist dein tolles, vitales und vor allem langanhaltend, sättigendes Frühstück.

Porridge mit Obst und Nüssen

Zutaten für eine Person:

Zubereitung:

Hafer- und Dinkelflocken sowie Leinsamen in Milch einweichen und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Obst in mundgerechte Stücke schneiden. Das Women on Fire Pulver Meine Basis für natürliche STRAHLKRAFT* in den Joghurt rühren, anschließend die eingeweichten Getreideflocken daruntermischen. Leinöl dazu geben. Nüsse nach Bedarf grob hacken und zusammen mit dem Obst dazu geben. Nach Belieben mit Agavendicksaft oder Honig süßen.

Unser Tipp:

Du kannst dein Porridge anstatt mit Honig oder Agavendicksaft auch mit etwas Kokosblüten- oder Birkenzucker süßen. Zimt, geriebener Kardamom oder etwas Vanillepaste gibt deinem Frühstück noch das kleine i-Tüpfelchen. Wenn du dich vegan ernährst, tausche die Milch mit einer pflanzlichen Alternative wie Hafer- oder Sojamilch und den Joghurt mit Kokosjoghurt.


Griechischer Joghurt mit Früchten und Müsli

Ein absoluter Klassiker unter den Frühstücken ist der Griechische Joghurt mit Früchten und Müsli. Mit dieser unkomplizierten Zusammenstellung weniger Zutaten erhältst du in kürzester Zeit ein nahrhaftes, vitales und vor allem leckeres Frühstück.

Mit Women on Fire Meine Basis für natürliche STRAHLKRAFT Pulver* nimmst du dazu B-Vitamine, Calcium, Magnesium und Vitamin D3 direkt am Morgen ein.

Joghurt mit Früchten und Müsli

Zutaten für eine Person:

Zubereitung:

Getreideflocken und Chiasamen vermischen. Weizenkeimöl und Women on Fire Meine Basis für natürliche STRAHLKRAFT Pulver* ins Joghurt/Skyr rühren. Getreideflocken und Chiasamen zum Joghurt geben. Mit Obst dekorieren. Je nach Jahreszeit kann das Obst durch saisonale Früchte ausgetauscht werden.

Unser Tipp:

Alle unsere Rezepte sind durch pflanzliche Alternativen für die vegane Ernährung absolut geeignet. Ersetze einfach den Griechischen Joghurt durch Skyr und schon hast du ein veganes Frühstück. Wusstest du eigentlich, dass Chiasamen circa doppelt so viele Proteine wie Getreide enthalten? Außerdem sind sie eine gute Quelle für Zink, Kalium, Folsäure und Vitamin B3. Bitte nicht mehr als 15 Gramm am Tag essen.


*Calcium, Magnesium und Vitamin D3 tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei. Riboflavin, Niacin und Biotin tragen zur Erhaltung normaler Haut bei. Biotin trägt zur Erhaltung normaler Haare bei. Magnesium, Riboflavin, Pantothensäure, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin B12, Niacin und Biotin tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.